Daily Graphics

Arbeitsmittel
Untergrund

Am Beton – Vom Teufelsberg zum Everest

Neu

28,80 € inkl. Mwst.

Klettern in Berlin – Warum denn gerade hier, möchte man sich fragen? Dieser Fotobildband dokumentiert die einzigartigen Bilder und Geschichten einer aktiven und kreativen Kletterszene, die versucht das Beste aus der Berliner Bergferne und dem Drang nach echtem Fels zu machen.

Hardcover: 288 Seiten (Hardcover)

Verlag: daily graphics

Ausgabe: 10.2017

Abmaße: 24,5 x 17,5 cm

Sprache: deutsch

Lake - mural art from Berlin & other cities

Ausverkauft

16,95 € inkl. Mwst.

Das ist das 3. Buch der "daily graphics" - Reihe.

 

In diesem Buch legen wir unseren Fokus auf Kunst im öffentlichen Raum. Besonders in den letzten Jahren, entstanden weltweit eine Vielzahl von gemalten und gesprühten Bildern auf und in fast allen erdenklichen Untergründen und Dimensionen.

 

Ein wichtiger Katalysator dafür war die rasante Verbreitung von Graffiti in unseren Metropolen. Daraus entwickelte sich wiederum eine junge, kreative Bewegung die sich, neben Graffiti durch viele künstlerische Stile beeinflusst, auf Wänden und anderen öffentlichen Orten unserer Städte verewigt.

 

Einer von vielen Vertretern dieser internationalen Bewegung ist der Berliner Künstler Lake. In diesem Bildband wollen wir insbesondere Lakes Wandbilder dokumentieren, von der kleinen Gartenmauer bis hin zu großen Hausfassade. Dabei zeigen wir Fassadenmalereien ab Mitte der 90iger Jahre bis Heute aus Deutschland, Europa. Lateinamerika, sowie insbesondere aus seiner Heimatstadt Berlin!

 

Einen genauen Oberbegriff für Lakes Bilder wollen wir nicht definieren. Es ist ein Mix aus Graffiti, Streetart, Comic-. Karikaturelementen und vielem mehr. Auch die Bildinhalte variieren stark voneinander, wobei besonders seine politischen Arbeiten hervorzuheben sind.

 

Da Lake von der Ausführung von Auftragsarbeiten lebt, zeigen wir neben vielen freien Werken auch einige Arbeiten die im Auftrag entstanden waren.

 

Wir wünschen unseren Lesern mit diesem Buch einen Ausflug mit viel "Make-up und Lippenstift" zu den "grauen Gesichtern" unserer Stadte!

Verlag: Daily Graphics

Lake - mural art from Berlin & other cities part 2

16,95 € inkl. Mwst.

Gebäude waren schon immer mehr, als eine genau kalkulierte Ansammlung von Steinen. Gebäude sind immer auch Kunstobjekte. Die äußeren Gestaltungen unterliegen dem Zweck, dem Geschmack und dem Zeitgeist und wirken damit unterschiedlich in den öffentlichen Raum, wirken auf Menschen.

 

Die Ökonomie heutiger Bauwerke lassen Zweifel, ob der Zeitgeist sich mit Kunst verbinden will, es verroht den Geschmack. Der öffentliche Raum wirkt uniform, trist und öde.

 

Seit sich das Graffiti als eigenständige Kunstform etabliert hat, verbinden sich zunehmend langweilige Gebäudegestaltung mit den kreativen Ideen der Graffitikunst.

 

Lake, der in diesem neuen Band eine Auswahl seiner Werke der letzten Jahre gebündelt hat, gehört seit Jahren zu den Besten der Graffitikunst weltweit. Er gestaltet nicht einfach Flächen nach seinem Duktus, er erspürt den Raum in den das Bauwerk mit seiner Kunst wirken soll, will Botschaften vermitteln, ringt um Motive, sucht Formen und Farbgestaltungen.

 

In seinen Auftragsarbeiten behält er sich dennoch seinen gestalterischen Raum, was die Eigenheit und Unverwechselbarkeit seiner künstlerischen Arbeiten ausmacht.

 

Lake’s Kreativität, seine gestalterischen Fähigkeiten stehen auf höchstem Niveau, wie dieser Band beweist. Ob einfach nur ‚Freude in eine triste Umgebung’ bringen, einem Bauwerk seine ‚Unverwechselbarkeit’ geben, oder ‚politische Botschaften’ vermitteln, auch zum ‚Nachdenken’ anregen – mit seiner Kunstform wirkt er dem Opferaltar ökonomischer Bauweisen entgegen und schafft immobile Kunstobjekte, belebt er den öffentlichen Raum.

 

Die Menschen danken es ihm und allen Graffitikünstlern.

 

Dr. phil. Axel Nünke

Hardcover: 160 Seiten (Hardcover)

Verlag: daily graphics

Ausgabe: 03.2013

Abmaße: 24,5 x 17,5cm cm

Sprache: deutsch, englisch, spanisch

ISBN: 978-3-00-041213-4

Lake & Gino Fuchs - 1992 - 2005

Ausverkauft

19,95 € inkl. Mwst.

"Lake & Gino Fuchs" ist das zweite Buch der "daily graphics" - Reihe, in welcher die Arbeiten verschiedener Künstler vorgestellt werden, die sich dem grafischen Bereich mit "Leib und Seele" verschrieben haben.

 

Die beiden Künstler, die hier vorgestellt werden, haben ihre Wurzeln in der Berliner Graffitiszene, Sie wurden etwa zur gleichen Zeit aktiv, vollzogen eine ähnliche künstlerische Entwicklungen und schlossen sich 2001 zu einem Team zusammen, Christian "Lake" Wahle und Gino Fuchs spezialisierten sich schon sehr früh auf das Zeichnen von Figuren und verdienen seit ca. 10 Jahren ihren Lebensunterhalt mit Auftragsmalerei. Dies ist nun ein Querschnitt von freien Werken und Auftragsarbeiten, die in dieser Zeit entstanden.

 

Durch eine Vielzahl großer Fassadengestaltungen in Berlin, haben sich die beiden Künstler mittlerweile einen guten Ruf erarbeitet. Die größten dieser Fassaden findet man auf der beiliegenden CD-ROM wieder. Diese enthält einen Rundflug über Berlin mit eingearbeiteten 3D-Animationen und einen Fernsehbeitrag des RBB über ihre bislang größte Wandgestaltung.

Verlag: daily graphics

Art of Gino Fuchs - Portfolio 2003

19,95 € inkl. Mwst.

Dieses Buch "Art of Gino Fuchs" ist der Startschuss der "daily graphics" - Reihe, in der die Arbeiten verschiedener Künstler vorgesteilt werden sollen. Der Titel "daily graphics" steht für diejenigen, die sich dem grafischen Bereich mit "Leib und Seele" verschrieben haben und täglich oder auch allnächtlich ihrer Leidenschaft nachgehen.

 

Seit Anfang der 90er Jahre beschäftige ich mich mit der Entwicklung von Graffiti in Berlin. Gerade hier wollen Jugendliche ihren Protest zum Ausdruck bringen. Sie suchen für sich nach einem Weg, der sie unter anderem dazu bringt, sich grafisch mit ihrer Umwelt auseinander zu setzen, sich somit auf ihre Weise zu verwirklichen und eine Nische in der Gesellschaft zu finden. Diesen Weg gehen heute immer noch tausende Jugendliche in Berlin. Viele meiner Mitstreiter haben aus dem Graffiti heraus eine Weiterentwicklung in eine individuelle grafische Richtung vollzogen. Gern ergreife ich die Gelegenheit, mit dieser Buchreihe einzelne Künstler vorzustellen, die schon seit vielen Jahren einen besonders guten Ruf in der Szene genießen.

 

Der erste Künstler dieser Reihe ist Gino Fuchs, von dem in diesen Buch verschiedene Arbeitstechniken vorgestellt werden, Gino fertigt Auftragsgestaltung auf nahezu allen Untergründen an und ist mittlerweile ein deutschlandweit vielgefragter Künstler geworden. Der Schwerpunkt der in diesem Buch vorgestellten Arbeiten liegt auf der Illustration: Bleistiftzeichnungen auf Karton, teilweise koloriert mit Airbrush, Copic-Faserstiften oder Computer. Weiterhin sind noch viele Arbeiten mit Sprühdose zu sehen, die auf Mauern, Fassaden, Leinwänden oder Fahrzeugen einen Platz fanden.

 

Anlass dieses ersten Buches war meine bevorstehende Diplomarbeit im Fach "Druck - und Medientechnik" an der Technischen Fachhochschule Berlin. Es stellt den praktischen Teil meiner Arbeit "Konzeption und Druck eines Kunstbuches" dar.

Hardcover: 128 Seiten (Hardcover)

Verlag: daily graphics

Ausgabe: 01.2003

Abmaße: 21 x 28 cm

Sprache: deutsch, englisch

ISBN: 3-00-009541-1