1. Platz als schönster Wagen beim diesjährigen Karneval der Kulturen!

In zusammenarbeit mit Künstlern aus Brasilien (Angel G., Gomez, Paulo Ito), Spanien (Werens) und Berlin (Max, Inka, Jim Avignon, Lake) sowie vielen fleißigen Helfern ist der diesjährige Karnevalswagen des YAAM zu einer bunten, fahrenden Favela geworden.

Wir wollten damit auf die sozialen Ungerechtigkeiten, durch die Fußball-WM in Brasilien aufmerksam machen.